Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Umwelt gestalten.

Das Bauingenieurwesen umfasst die Gestaltung, Nutzung und den Erhalt unserer gebauten Umwelt. Grundlage sind neben mathematisch-naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Erkenntnissen auch ökologische, ökonomische sowie soziale und kulturelle Aspekte. Bauwerke und Infrastruktureinrichtungen sind essenzieller Bestandteil jeder Zivilisation. Bauingenieurinnen und Bauingenieure planen, konstruieren und erstellen die gebaute Umgebung und schützen die natürliche Umwelt.

Studienangebote des Fachbereichs stellen sich vor:

Bauingenieurwesen
Facility Management
TUK Zero
Keine Nachrichten verfügbar.
Der 11. imovebrief ist heute als Doppelausgabe für die Jahre 2017 und 2018 erschienen! Er steht als PDF hier zum Download bereit. [mehr]
Am 22. Januar fand die gemeinsame Antrittsvorlesung der Professoren Manz (Institut für Mobilität und Verkehr) und Glock (Massivbau und Baukonstruktion... [mehr]
imove forscht an grenzüberschreitenden und automatisierten Pendlerbussen in der Großregion [mehr]
Bei der AiF-Gutachterwahl wurde Prof. Breit zum Gutachter für die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) für den Bereich Wissenschaft in die... [mehr]
Das Team des von Prof. Dr.-Ing. Christos Vrettos geleiteten Fachgebiets Bodenmechanik und Grundbau erforscht die Beschaffenheit der Böden auf dem... [mehr]
Am 11.12.2018 ging das neu gestaltete Forschungsportal des Fachgebiets Massivbau und Baukonstruktion online. Interessierten Nutzern steht damit eine... [mehr]