Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Akademische Jahresfeier 2013 des Fachbereichs Bauingenieurwesen

Am 8. November 2013 beging das Bauingenieurwesen seine Akademische Jahresfeier. Neben der Zeugnisübergabe und der Ehrung der Promovierten war ein Höhepunkt die Preisverleihung für die besten Absolventen.

Der von der Wayss & Freytag Ingenieurbau AG gestiftete Conrad-Freytag-Preis für den besten Bauingenieurabsolventen ging in diesem Jahr an Dipl.-Ing. Andreas Bundrück. Der 2. Preis wurde verliehen an Dipl.-Ing. Michael Weber, überreicht durch den Verband Beratender Ingenieure VBI. Den 3. Preis erhielt Dipl.-Ing. Moritz Lönhoff durch die Bauhütte der Pfalz. Im Fernstudiengang Baulicher Brandschutz wurde der erste Preis an Thomas Hanf, M.Eng. von der SCHOTT AG verliehen. Der erste Preis für den besten Absolventen im Bachelorstudiengang Facility Management ging an Andreas Diem, B.Sc. und wurde von der Bilfinger HSG Facility Management GmbH gestiftet. Den 2. Preis teilten sich Lara Egeler, B.Sc. und Nils Ehrenfeld, B.Sc., verliehen durch AIV Rhein-Neckar. Martin Bohr, M.Ed. erhielt den ersten Preis im Lehramtsstudiengang Bau-/Holztechnik vom Baugewerbeverband Rheinland-Pfalz. Der alljährlich von der Fachschaft vergebene Lehrpreis für Professoren ging wie im letzten Jahr an Herrn Professor Kurz. Den neu eingeführten Fachschaftslehrpreis für Wissenschaftliche Mitarbeiter erhielt Dr.-Ing. Asbjörn Gärtner.

Die Feier wurde abgerundet von der Caipirinha-Bar, die in diesem Jahr von der Fachschaft Bauingenieurwesen perfekt in Szene gesetzt wurde.

zur Bilder-Galerie