Fachbereich Bauingenieurwesen

Klausur Brandschutz und Gebäudetechnik; Brandschutz Vertiefung

Die Klausur Brandschutz und Gebäudetechnik im Masterstudiengang Facility Management, sowie die Klausur Brandschutz II und III der Vertiefung im Masterstudiengang Konstruktiver Ingenieurbau findet am

26.03.2021 ab spätestens 9.00 Uhr statt.

Die Klausur wird im Raum 52-207 stattfinden. Bitte seien Sie um 8.30 Uhr zur Identitätsprüfung und Sitzplatzzuweisung vor dem Gebäude. Sobald alle Studierenden an ihren Sitzplätzen sind, startet die Bearbeitungszeit der Klausur

!!! Bitte bringen Sie eigenes Papier zur Bearbeitung der Klausurfragen mit!!!

Die Bearbeitungszeit der Klausur beträgt nach Modulhandbuch 90min (FM). und 2h (KIB). Die Sitzplätze werden bei der Identitätsprüfung zugewiesen. Bitte halten Sie einen Stift und Ihren Studierendenausweis sowie Personalausweis (bzw. Reisepass) zum Eintragen in die Anwesenheitsliste bereit. Denken Sie bitte daran, sich einen QR-Code für die Registrierung über Intake zu generieren (falls noch nicht geschehen).

Beachten Sie bitte, dass sie sowohl im Gebäude, auf dem Weg zu Ihrem Platz als auch während der Klausur (auf Ihrem Sitzplatz) eine medizinischen Gesichtsmaske, eine FFP2-Maske oder ein anderes, von der TUK akzeptiertes Modell tragen müssen. Sie sollten ebenfalls eine Reservemaske zum Wechseln mitbringen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske, Behelfsmaske etc.) ist nicht zulässig. Beachten Sie hierzu bitte die entsprechenden Rundschreiben und Informationen auf der Homepage der TUK.

Wir möchten Sie ebenso darauf hinweisen, dass Sie sich selbstständig im Vorfeld erkundigen müssen, ob Sie die Teilnahmebedingungen zur Klausurteilnahme erfüllen.

Wir möchten Sie eindringlich darum bitten, sich zu Ihrer eigen als auch zur Sicherheit Ihrer Kommilitonen und Prüfer an die Hygienevorschriften der TUK zu halten.

Zum Seitenanfang