Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Umwelt gestalten.

Das Bauingenieurwesen umfasst die Gestaltung, Nutzung und den Erhalt unserer gebauten Umwelt. Grundlage sind neben mathematisch-naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Erkenntnissen auch ökologische, ökonomische sowie soziale und kulturelle Aspekte. Bauwerke und Infrastruktureinrichtungen sind essenzieller Bestandteil jeder Zivilisation. Bauingenieurinnen und Bauingenieure planen, konstruieren und erstellen die gebaute Umgebung und schützen die natürliche Umwelt.

Bei extremen Starkregen sind Straßen schnell überflutet und oft unpassierbar. Dies ist für alle Verkehrsteilnehmer gefährlich. Um Auto- und Radfahrer... [mehr]
Prof. Hohmann ist bei der Eröffnungs-Session der IFMA World Workplace 2018 Conference in Charlotte, North Carolina (USA) zum IFMA Fellow ernannt... [mehr]
Vom 21. bis 22. November findet in München das Future Lab 2018 statt. Dieses wird von Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann - Lehrender im Studienfach... [mehr]
Am 20. September 2018 findet in Essen der "Real Tech Dialog - CREM und FM innovativ" statt. Für Studierende werden 10 Tickets verlost. Mitmachen... [mehr]
Das Orientierungsstudium TUKzero ist erstmals im Sommersemester 2018 an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) gestartet. TUKzero richtet... [mehr]
Johannes Roos hat seine Dissertation zum Thema "Teilsignalisierung von Knotenpunkten - Untersuchungen zu Verkehrsablauf und Einsatzmöglichkeiten -"... [mehr]