Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion

Kreisläufe schließen – Ressourcen- und Klimaschutz auf dem Bau

Unter diesem Motto veranstaltete das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg gemeinsam mit der Akademie für Natur- und Umweltschutz am 19.02.2020 in Stuttgart bereits zum siebten Mal das erfolgreiche Fachsymposium. Über 100 Experten hatten einen produktiven Fachaustausch zu Themen des Ressourcen- und Klimaschutzes im Bereich Planung und Bau. Experten berichteten zu Themen von der Baustoff-Aufbereitung über Recyclingbeton bis hin zu Projekten in Lehmbauweise und stellten sich auf dem Podium den Fragen der Moderatoren und Zuhörer. Prof. Glock berichtete in seinem Vortrag zu den Ergebnissen des EU-Forschungsprojektes SeRaMCo zum Thema Fertigteilprodukte aus R-Beton.
Flyer Ressourcen- und Klimaschutz auf dem Bau

Zum Seitenanfang