Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Fachtagung „Pedelecs - Elektrisierende Wiederentdeckung des Fahrrads“ am 14. November 2018 in Kaiserslautern

Das Institut für Mobilität & Verkehr forscht an nachhaltigen und sicheren Mobilitätslösungen für die Zukunft unseres Landes. Gerade Pedelecs leisten einen wertvollen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität, da sie die Vorteile des Elektroantriebs mit dem geringen Platzbedarf eines Fahrrads gekonnt vereinen. Sie bieten daher große Chancen für die zukünftige Ausgestaltung unserer Lebensräume. Doch funktioniert dieses Konzept nur im urbanen Raum oder kann das Pedelec auch im ländlichen Raum auf topographisch anspruchsvollen Strecken punkten? Dies ist die zentrale Frage, der neben der Ergebnispräsentation des Projektes e-Velo RLP auf der Tagung „Pedelecs – Elektrisierende Wiederentdeckung des Fahrrads“ nachgegangen wird.

 

Wir laden Sie herzlich an diesem spannenden Tag auf Deutschlands höchstem Fußballberg, dem Betzenberg, in Kaiserslautern ein.

 

Pedelecs – Elektrisierende Wiederentdeckung des Fahrrads

Datum:                Mittwoch, 14.11.2018, 8:30 bis 17:00

             Tagungsort:        Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern

 

 

Das Programm und weitere Informationen

.... können dem Flyer entnommen werden.

Anmeldung

Sie können sich online über den folgenden Link anmelden.

ZUR ONLINE-ANMELDUNG

Alternativ können Sie sich auch direkt bei Frau Christina Seber anmelden.

 

Anmeldeschluss ist der 9. November 2018.

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.