Fachgebiet Immobilienökonomie

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Tillman Gauer


Kontaktdaten

Dipl.-Ing. Tillman Gauer 

Gebäude 14, Raum 407

Telefon: +49 631 205-5455

E-Mail: tillman.gauer[at]bauing.uni-kl.de

Sprechzeiten: Mi: 10:00 - 12:00

Fachliche Schwerpunkte

  • Energetische Bilanzierung von Gebäuden und Gebäudegruppen (Quartiere)
  • Speicherung von Wärme (v.a. in Gebäudestrukturen)

"Energiespeicherung in Gebäuden  - Konzepte, Steuerung und Komponenten" (Arbeitstitel)

  • Röhrenbeck, S.; Benzarti, A.; Wellßow, W., Gauer, T.; et al. (2017):
    Assisting Renewable Energy Integration by Price Based Load Shifting using Heat Pumps with Thermal Storage, International ETG Congress 2017 – The Energiewende, Bonn
  • Gauer, T.; Kurzrock, B.-M.(2017): Untersuchung zeitgemäßer, monolithischer Wandaufbauten hinsichtlich ökologischer und ökonomischer Eigenschaften, 5.Projektetage der Bauforschung (Vortrag im Rahmen der Forschungsinitiative ZukunftBau), Bonn
  • Pahn, M.; Gauer, T.; Nasrollahi, K.(2016): Simulation of a solid absorber in combination with a heatpump, TRNSYS Experience, TU Kaiserslautern
  • Pahn, M.; Gauer, T. (2016): Houses as future thermal batteries for the electric grid?, CESBP Central European Symposium on Building Physics 2016, Dresden
  • Gauer, T.; Pahn, M. (2016): Voruntersuchung zur Gebäudetypologie für Kaiserslautern, Stadt Kaiserslautern, Kaiserslautern
  • Kurzrock, B.-M.; Tersluisen, A.; Pahn, M.; Gauer, T.; et. al. (2015): Sanierungskonzept für das Bahnheim (in Kaiserslautern), Eigenverlag, Kaiserslautern

Weitere Veröffentlichung im Rahmen der Forschungsprojekte:

  • Tersluisen, A.(2016): Kybernetische Sanierungskonzepte - Untersuchung am Beispiel einer 1950er-Jahre-Siedlung, in: tab – Das Fachmagazin der TGA-Branche, 7-8, 2016, S.70-75.
  • Röhrenbeck, S.; Benzarti, A.;  Wellsow, H.-W.; et al.(2016): Prädiktive Betriebsoptimierung drehzahlvariabler Wärmepumpen in Kombination mit preisvariablen Stromtarifen; Vortrag VDE-Kongress.

Seit 2014: Doktorand / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Technische Universität Kaiserslautern                    

2013 - 2014: Ingenieur ARGE SOLAR e.V. (Saarbrücken)

2007 - 2013: Diplom-Studium an der Technischen Universität Kaiserslautern im Studiengang Maschinenbau mit den Schwerpunkten Energietechnik und Fahrzeugtechnik                                  

2012 - 2013: ERASMUS-Jahr an der Chalmers Teknikska Högskola Göteborg mit dem Studienschwerpunkt im Bereich Energie- und Umwelttechnik und der Abschlussarbeit zum Thema: „Energy Efficiency of the European Building Stock: A Case Study for Germany“

2009 - 2010: Study Abroad (Semester) University of Technology Sydney

                                 

Zum Seitenanfang