Fachgebiet Immobilienökonomie

Fachgebietsleiter

Kurzporträt

Prof. Dr. Björn-Martin Kurzrock ist seit Juni 2013 Professor für Immobilienökonomie an der TU Kaiserslautern, zuvor von 2008 bis 2013 als Juniorprofessor. Mit dem Fachgebiet gestaltet er den Bachelor- und den Master-Studiengang Immobilien und Facilities – Management und Technik im Fachbereich Bauingenieurwesen mit, seit 2015 als Studiengangsleiter.

Professor Kurzrock forscht insbesondere in den Bereichen Bestandsentwicklung und Digitalisierung im Immobilienmanagement sowie Wissenstransfer und Anreizsysteme in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Er lehrt Kurse u.a. in Strategischem Immobilien und Facilities Management, Immobilienmanagement, Immobilien-Investmentmanagement, Immobilien-Projektentwicklung und Immobilienbewertung.

Von 2006 bis 2008 war Dr. Kurzrock bei IPD Investment Property Databank (heute: MSCI) in Wiesbaden als Head of Research tätig. Stationen davor waren bei internationalen Unternehmen als Financial Analyst und Research Analyst im Bereich Bestandsanalyse und Benchmarking von Immobilien-Portfolios. Er promovierte an der EBS European Business School (EBS Universität für Wirtschaft und Recht) über "Einflussfaktoren auf die Performance von Immobilien-Direktanlagen". Das Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Immobilienwirtschaft und Finanzierung absolvierte er an der EBS und der Georgia State University Atlanta (USA).

Seit 2008 ist Professor Kurzrock Mitglied im Herausgebergremium der Zeitschrift für Immobilienökonomie (ZIÖ). Er ist seit 2016 Member of the Board der European Real Estate Society (ERES) und dort Repräsentant für die Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif). Von den Studierenden im Fachbereich Bauingenieurwesen der TU Kaiserslautern wurde Professor Kurzrock mehrfach mit dem Fachschaftspreis für hervorragende Lehre ausgezeichnet. 

Björn-Martin Kurzrock on ResearchGate

Kontaktdaten

Prof. Dr. Björn-Martin Kurzrock

Gebäude 14, Raum 215

Telefon: +49 (0)631 205-2906

E-Mail-Kontakt

Publikationen

 

Sekretariat

Christiane Köhler

Gebäude 14, Raum 213

Telefon: +49 631 205-2937

Bürozeiten: Mo, Di u. Do von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr  

 E-Mail-Kontakt

 

 

 

Zum Seitenanfang