Fachgebiet Gebäudesysteme und Gebäudetechnik

Willkommen auf der Homepage des Fachgebiets Gebäudesysteme und Gebäudetechnik (GST)

Das Fachgebiet Gebäudesysteme und Gebäudetechnik beschäftigt sich mit Komponenten und Anlagen der Gebäudetechnik und ihrem Zusammenwirken im Gebäude als System. Wärmebereitstellung, Frischluftzufuhr, Beleuchtung und dynamische Fassadensteuerung sind Aufgaben, für die neue und innovative Lösungen entwickelt und untersucht werden. Dabei kommen dezentralen Ansätzen und der Interaktion Mensch – Technik eine hohe Bedeutung zu. Ziel der Forschung sind nachhaltige Gebäude, die energieeffizient und wirtschaftlich betrieben werden und die ihren Nutzer/-innen ein Höchstmaß an Behaglichkeit bieten.

Wir sind ein multinational zusammengesetztes Team, das in hohem Maße interdisziplinär ausgerichtet ist: Wissenschaftler/-innen aus dem Bauingenieurwesen, der Bauphysik, dem Maschinenbau, der Informatik und der Architektur arbeiten zusammen und nutzen sowohl experimentelle als auch rechnergestützte Simulationsmethoden.

Im Living Lab smart office space testen wir Technologien im Einsatz und stellen unsere Erkenntnisse einer breiteren Öffentlichkeit vor.



Das Fachgebiet ist Mitglied in

Aktuelles

TRNSYS-Seminar

Vom 04.08 bis 06.08 fand eine TRNSYS-Softwareschulung im Rahmen des Bode-Promotionskolleg statt. TRNSYS ist ein Modular aufgebautes Simulationsprogramm zur Anlagen- und Gebäudesimulation, welches vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Bauingenieuerwesen hat.

Während der 3-tägigen Schulung brachte Herr Lam von Transolar den 15 Teilnehmern die Software näher. Während am ersten Tag die Anlagensimulation behandelt wurde, stand am zweiten Tag die Gebäudesimulation auf dem Programm. Den Abschluss bildeten Spezialthemen wie Tageslichtsimulation, Lüftungssteuerung und Phase Change Materials, sodass auch erfahrene Benutzer auf ihre Kosten kamen.

Zum Seitenanfang