Fachgebiet Wasserbau

Schwerpunkte im Forschungsbereich I

  • Hochwasserkatastrophenmanagement - Erfahrungen im Umgang mit großen Hochwasserereignissen

  • Hochwasserrisikokommunikation und Begleitung von Großprojekten

  • Aufbau einer effektiven Schutzstrategie zur Erhöhung der Resilienz (mit dem Fokus auf kritische Infrastrukturen sowie als Gesamtansatz zur Anwendung auf kommunaler Ebene)

  • Monitoring bestehender Anlagen zum Treibgut- und Geschieberückhalt

  • Hochwasserangepasstes Bauen in Risikogebieten außerhalb von Überschwemmungsgebieten (entsprechend der Vorgabe des Hochwasserschutzgesetzes II)

  • Analyse der Wirtschaftlichkeit baulicher Anlagen bei sehr geringen Eintrittswahrscheinlichkeiten

  • Klimaangepasste Baustoffe und Bauweisen

Hochwassermanagement und Bauvorsorge

Das Fachgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft unterstützt gemeinsam mit der Uniwasser GmbH als Kompetenzzentrum "Hochwassermangement und Bauvorsorge" das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz in seinen Aktivitäten zur Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie [mehr dazu auf der offiziellen Homepage].

Zum Seitenanfang