Fachgebiet Werkstoffe im Bauwesen

Hinweise zur Klausur am 03.09.2021

Hinweise zur Klausur in Werkstoffkunde am 03.09.2021

  • Klausurbeginn 08:30 Uhr (aus organisatorischen Gründen bitte früher kommen!)
  • Für die Kontaktverfolgung ist intake verbindlich: www.rhrk.uni-kl.de/kontaktverfolgung
  • Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen ist eine Aufteilung auf die Hörsäle 46/215 und 46/220 wie folgt erforderlich:
    46/215: Studierende des Studiengangs BI mit Anfangsbuchstaben der Nachnamen A-L (einschließlich)
    46/220: Studierende des Studiengangs BI mit Anfangsbuchstaben der Nachnamen M-Z (einschließlich), sowie Studierende der Studiengänge Facility Management, Lehramt und BWL tQ
  • Die Sitzplatzvergabe erfolgt bei der Anmeldung!
  • Keine Hilfsmittel außer Taschenrechner zulässig (erforderliche Unterlagen werden ggf. als Anlage gestellt)
  • Mund-Nase-Bedeckung mitbringen (es gilt das Hygienekonzept der TU KL)
  • Mund-Nase-Bedeckung darf am Platz abgelegt werden
  • Klausurdauer: 180 Minuten
  • Eigene Blätter dürfen verwendet werden

Prüfungen im Sommersemester

Prüfung Datum Zeit Hörsaal

Werkstoffkunde im Bauwesen/Baustofftechnologie

Prfg.-Nr. 41179

03.09.21 08:30 - 12:30

46-215

46-220

Betone für besondere Anwendungen (FS 05)

Prfg.-Nr. 41165, 40054

 

30.07.21 08:30 - 09:30 01/106

Schutz und Instandsetzung / Qualitätssicherung und Konformität (VS 05)

Prfg.-Nr. 41175, 40064

 

02.08.21 12:30 - 15:00 01/160

Integrierte Hochbautechnik

Gebäude und Anlagentechnik / Bauschäden,Technische Gebäudeausrüstung, Brandschutz

Bauschäden, Technische Gebäudeausrüstung, Brandschutz

12.08.21 -- --

Baustoffe und Instandsetzungsmaßnahmen in der Denkmalpflege

 

-- --

Hinweise

Die Angabe der Prüfungstermine erfolgt ohne Gewähr. Maßgebend sind die Mitteilungen des Prüfungsamtes.

Die Anmeldung zur Prüfung in einem Pflichtmodul erfolgt beim Prüfungsamt. In diesem Fall ist keine weitere Anmeldung im Fachgebiet erforderlich.

Wird die Prüfung für den Erwerb eines Leistungsnachweises in einem Wahlfach belegt, ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung im Fachgebiet erforderlich, da diese Teilnehmer nicht über das Prüfungsamt erfasst werden. Die Anmeldung ist in den jeweiligen OLAT-Kursen möglich!

 

 

Zum Seitenanfang