Fachgebiet Werkstoffe im Bauwesen

Betontechnologie für Architekten

Dozenten

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Breit

Studiengänge

A

Informationen

Vorlesung (2 SWS), Wahlmodul

Wintersemester

3 CP

Termine und Ort s. KIS

Inhalte

Einführung in das Stoffgebiet, Anorganische Bindemittel, Gesteinskörnungen, Betonzusatzstoffe, Betonzusatzmittel, Zugabewasser, Beton, Expositionsklassen, Betonentwurf, Betonieren, Frischbeton, Festbeton, Bauwerksbeton

Qualifikationsziele/Kompetenzen

Die Veranstaltung vermittelt grundlegende baustofftechnologische Kenntnisse über die Herstellung und Eigenschaften des Baustoffs Beton und gibt eine Einführung in das einschlägige Regelwerk. Nach erfolgreichem Abschluss verfügen die Studierenden über das Wissen und das Verständnis für die sachgerechte Auswahl und Anwendung des Baustoffs Beton und seiner Ausgangsstoffe. Sie kennen die wesentlichen Frisch- und Festbetoneigenschaften, die einschlägigen Prüfverfahren sowie die Einflussfaktoren auf die Betoneigenschaften und besitzen ein Verständnis für die Bedeutung der Betonverarbeitung für die Qualität des Baustoffs Beton.

Literatur

Skript mit ausführlichen Hinweisen zu weiterführender Literatur

Voraussetzungen

Keine

Leistungsnachweis, Prüfung, Prüfungsvorleistung

Leistungsnachweis:

Bearbeitung vorlesungsbegleitender Online-Übungen (Activities).

Zum Seitenanfang