Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Unternehmenswahl

Quelle: Adobe Stock

Fraport, Apleona, Daimler, Vodafone, Adidas, BASF, Strabag oder Lufthansa...?

Bei der Wahl des passenden Unternehmens für Dein Praktikum unterstützen wir Dich gerne persönlich.

Außerdem bieten die Praktikumspräsentationen Deiner KommilitonInnen gute Einblicke in die vielfältigen Aufgabenbereiche des FM und die Unternehmenslandschaft.

Der Termin für die nächsten Praktikumspräsentationen wird in der Rubrik Aktuelles und auf unserer Facebook-Seite frühzeitig bekannt gegeben.


Praktikumspräsentation


Die Praktikumspräsentation findet in der Regel einmal pro Semester statt. Sie ist Pflichtbestandteil zur erfolgreichen Absolvierung des Moduls "Praktikum" im Rahmen des Bachelorstudiums. Darüber hinaus bieten die Praktikumspräsentation besonders für Studierende jüngerer Semester Einblicke in die Praxis des FM.

Studierende melden sich bitte nach beendetem Praktikum unter fm-info[at]uni-kl.de an. Die Folien vergangener Präsentationen können in Olat hier eingesehen werden. Das Passwort hiefür kann von FM-Studierenden ebenso unter fm-info[at]uni-kl.de angefordert werden.


Tipps rund um die Praktikumsanmeldung

  • Unternehmen können bei Bedarf den beigefügten Vordruck innerhalb der Praktikumsunterlagen verwenden,damit der Praktikant als Student über die Universität versichert ist
  • am Ende des Prakitkums sollten folgende Dokumente eingereicht werden: unterschriebene Anmeldung, der Tätigkeitsbericht sowie eine Bescheinigung über das geleistete Praktikum
  • das Praktikum kann auch in Form einer Teilzeitbeschäftigung absolviert werden. Dabei müssen 10 volle Wochen (390 Stunden bei einer 39 Stundenwoche) nachgewiesen werden
  • die 10 Wochen Pflichtpraktikum können sowohl zeitlich als auch räumlich aufgeteilt werden

 

Die Praktikumsunterlagen stehen hier zum Download bereit.

Für weitere Informationen siehe FAQ.