Fachgebiet Bodenmechanik und Grundbau

abgeschlossene Projekte

Robotic Exploration of Extreme Environments - ROBEX

Helmholtz Alliance

www.robex-allianz.com

Die Helmholtz-Allianz verbindet Raumfahrt- und Tiefseeforschung miteinander. 16 über ganz Deutschland verteilte Institutionen entwickeln gemeinsam Technologien, um schwer erreichbare Gebiete unter extremen Umweltbedingungen zu erforschen. Hierzu zählen z.B. die Tiefsee, Polargebiete, der Erdmond, aber auch andere Himmelskörper.

Förderungszeitraum: 2012-2018

Mechanik teilgesättigter Böden

DFG-Forschergruppe 444

Förderungszeitraum: 2001-2004 sowie 2004-2007

Netzfreie Simulation von Phasenübergängen in Granulaten

DFG-Forschungsvorhaben VR3/5-1, KU1430/7-1, FWF-Förderkennzeichen I547-N13

Förderungszeitraum: 2011-2014 sowie 2015-2018

PraxisRegelnBau Initiative: AP4 Harmonisierung des EC7-1

Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen e.V.

Ingenieurmaterialien auf verschiedenen Skalen: Experiment, Modellierung und Simulation

DFG-Graduiertenkolleg 814 an der TUK

Förderungszeitraum: 2002-2005 sowie 2005-2008

Industrial Application of Electro-osmosis to Reduce Environmental Impact of Steel Sheet Piles via Reuse - INAREIS

EU-Research Fund for Coal and Steel RFSR-CT-2009-00026

Webseite

Ziel des Projektes ist die Erforschung der Verwendung von Elektro-Osmose um die Entnahme von Spundbohlen zu erleichtern. Dadurch wird die Wiederverwendung der Bohlen gefördert. Laboruntersuchungen, Adhäsionsversuche, Modell- und Feldversuche sowie numerische Berechnungen wurden genutzt um das System zu optimieren und praktische Regeln für die Anwendungen zu definieren.

Förderungszeitraum: 2009 - 2012

Prognose des strukturinduzierten sekundären Luftschalls aus dem Schienenverkehr

BBR-Forschungsvorhaben, Zukunft Bau, SWD-10.08.18.7-15.17

 

Förderungszeitraum: 2015-2018

Zum Seitenanfang