Fachgebiet Bauphysik

Themen für Abschlussarbeiten

Am Fachgebiet Bauphysik / Energetische Gebäudeoptimierung können Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten unter anderem in den Themenbereichen Bau- und Raumakustik, thermische Bauphysik, (energetische) Bilanzierung von Gebäuden und thermische Behaglichkeit durchgeführt werden.

Generell gibt es Themen, welche den Fokus stärker im experimentellen Bereich haben und Themen, welche hauptsächlich theoretische Betrachtungen umfassen. Meistens handelt es sich um eine sinnvolle Kombination beider Ansätze, aber die Anteile an experimentellen / theoretischen Arbeiten können oft individuell zugeschnitten werden.

Die unten aufgeführten Arbeiten sind Beispiele für Themen, welche angeboten werden können. Manchmal sind interessante Themen bereits vergeben, dann können inhaltlich verwandte Themen gefunden werden. Auch Themen, welche von Studierenden vorgeschlagen werden, können bei gegebener Ausstattung und Kapazitäten bearbeitet werden.

Wenn Sie an einem Thema interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den als Kontakt aufgeführten Mitarbeiter.

Akustische Optimierung einer Labortür (B.A; Stud.-A.)
Behaglichkeitsbeurteilung eines thermoelektrischen Heiz- und Kühlsystems mit hohem Wirkungsgrad (Stud.-A.)
Behagliche Luftströmungen (B.A.; M.A.; Stud.-A.)
Behaglichkeitsuntersuchungen zu Luftauslässen (Stud.-A.)
Berechnung des Schalldämm-Maßes von innovativen Wandkonstruktionen (B.A.)
Entwicklung eines Excel-basierten Tools zur Berechnung des Primärenergiebedarfs und der CO2-Äquivalente von Gebäuden resultierend aus Errichtungs-; Nutzungs- und Instandhaltungsphase (M.A.)
Gebäudesimulationen und Strömungssimulationen von Infrarot-basierten Hallenheizungskonzepten (M.A.; Dipl.)
Grenzen der energetischen Bilanzierung von Wohngebäuden nach DIN V 18599 und DIN V 4108-6 / DIN 4701-10 (Stud.-A.)
Recherche zur zukünftigen Entwicklung der Primärenergiefaktoren in Deutschland (Stud.-A.)
Simulation des raumakustischen Verhaltens bei Einsatz innovativer Holzbaukonstruktionen (B.A.)
Temperaturverteilung an Flächenheizsystemen (B.A.; M.A.; Stud.-A.)
Thermische Behaglichkeit in Gebäuden (Stud.-A.)
Untersuchung des Einflusses zugrunde gelegter Normen auf den Bedarfsausweis (B.A.; M.A.; Dipl.)
Vergleich der primärenergetischen Bewertung von Gebäuden während des Lebenszyklus im Rahmen internationaler Nachhaltigkeitszertifizierungs- systeme (B.A.; Stud.-A.)
Einfluss der thermischen Randbedingungen auf die Funktionalität von Peltier-Elementen (Stud.-A.)
Weiterentwicklung der aktuellen Energiebezugsflächen für Wohn- und Nichtwohngebäude nach EnEV (Stud.-A.)

Zum Seitenanfang