Fachgebiet Baubetrieb

Instandhaltungsmanagement Teil 2 B.Sc. FM

Inhalte:

  • Fallbeispiele aus der Instandhaltungspraxis
  • Projektarbeit an einem konkreten Gebäude
  • Inhalte der Projektarbeit:
    • Erstellen von CAD-Plänen
    • Bestandsaufnahme
    • Bewertung des Instandhaltungszustands
    • Erstellen eines Maßnahmenkatalogs
    • Budgetierung der Instandhaltungsmaßnahmen

Qualifikationsziele und Kompetenzen:

Die Studierenden werden mit den verschiedenen Instandhaltungsstrategien unter Berücksichtigung vom jeweilig erforderlichen Servicelevel vertraut gemacht. Sie sind damit in der Lage über die zeitliche Anordnung und Budgetierung von Instandhaltungsmaßnahmen zu entscheiden und - falls erwünscht - Betreiberverträge abzuschließen. Die Teilnehmer üben die erworbenen theoretischen Kenntnisse am konkreten Projekt und gewinnen dadurch Realitätsbezug.

Hörerkreis:

6. Semester

Dozent:

Dipl.-Ing. Thomas Häßel

Vorausetzung:

Instandhaltungsmanagement Teil 1

Angebotsturnus:

Lehrveranstaltung im Sommersemester

KIS-Kennung:

BI-BBW-SS006VU-V-7

Kreditpunkte:

3 CP

Semesterwochenstunden (SWS)

2 SWS

Zum Seitenanfang