Fachgebiet Baubetrieb

Instandhaltungsmanagement Teil 1 B.Sc. FM

Inhalte:

    • Einführung in die Thematik der Instandhaltung
    • Lebensdauer bzw. Alterungsverhalten von Gebäudeelementen bzw. Bauteilen
    • Instandsetzung-Wartung-Inspektion-Verbesserung
    • Budgetierung bzw. Rückstellungen für Instandhaltungskosten
    • Betreiberverantwortung im Facility Management
    • Betreiberverträge
    • Outsourcing von Instandhaltungsmaßnahmen
    • Benchmarking im Facility Management
    • Präventive und korrektive Strategien der Instandhaltung

    Qualifikationsziele und Kompetenzen:

    Die Studierenden werden mit den verschiedenen Instandhaltungsstrategien unter Berücksichtigung vom jeweilig erforderlichen Servicelevel vertraut gemacht. Sie sind damit in der Lage über die zeitliche Anordnung und Budgetierung von Instandhaltungsmaßnahmen zu entscheiden und - falls erwünscht - Betreiberverträge abzuschließen. Die Teilnehmer üben die erworbenen theoretischen Kenntnisse am konkreten Projekt und gewinnen dadurch Realitätsbezug.

    Hörerkreis:

    5. Semester

    Dozent:

    Dipl.-Ing. Thomas Häßel

    Angebotsturnus:

    Lehrveranstaltung im Wintersemester

    KIS Kennung:

    BI-BBW-WS007VU-V-7

    Kreditpunkte:

    3 CP

    Semesterwochenstunden (SWS):

    2 SWS

    Folgeveranstaltungen:

    Instandhaltungsmanagement Teil 2

    Zum Seitenanfang