Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Gewässerschutz

Zentrale Aufgabe der Gewässerschutzpolitik in Deutschland ist der aktive Schutz zur Erhaltung und Verbesserung der Gewässer. Im Zentrum der Gewässerbewirtschaftung steht dabei die Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie. Seit Einrichtung von tectraa an der Technischen Universität Kaiserslautern ist das Themenfeld des Gewässerschutzes ein wichtiges Arbeitsbereich des Institutes. tectraa setzt seine umfangreiche Kompetenz in folgenden Themenbereichen ein:

  • Bilanzierung der Nährstoffeinträge und bakteriologischen Belastung von Gewässern
  • Frachtbilanzierung der Gesamtemissionen an Mikroschafstoffen 
  • Stoffflussmodellierung

Ansprechpartner: Dr.-Ing. Henning Knerr