Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Untersuchungen zur Optimierung von Planung und Betrieb von Retentionsbodenfiltern

Beschreibung

Projektlaufzeit: 01/2005 - 12/2005

Bearbeiter:

  • Dipl.-Ing. U. Dittmer
  • Dipl.-Ing. R. Wozniak
  • Dr.-Ing. A. Welker

Mit Hilfe eines umfassenden Messprogrammes sollen an der Großanlage Ensheim Vorschläge zur Optimierung des Betriebs, insbesondere bei verschiedneen Belastungszuständen (z.B. Fremdwasser),erarbeitet werden. In ergänzenden Bodensäulenversuchen im Labormaßstab werden die Rückhalteleistungen verschiedener Filtersubstrate bezogen auf unterschiedliche stoffliche Belastungen (Ammonium, CSB) sowie verschiedene Drosseleinstellungen untersucht.

Finanzierende Institution(en)

  • Ministerium für Umwelt, Saarland
  • ZKE Saarbrücken