Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Dipl.-Biol. Birgit Valerius

Telefon: 0631/205-2905
Fax: 0631/205-4550
Email: birgit.valerius[at]bauing.uni-kl.de

Postanschrift:
Paul-Ehrlich-Strasse 13
Raum 13/251
67663 Kaiserslautern

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1989-2001Studium der Biologie an der Universität Kaiserslautern. Vertiefungsrichtungen: Botanik/Pflanzenphysiologie, Cytologie, Genetik, Siedlungswasserwirtschaft (als nichtbiologisches Nebenfach)
2001Diplomarbeit zum Thema: "Physiologische Untersuchungen zur Kohlenstoffaufnahme von gestein- und bodenbewohnenden Cyanobakterien"
12/2001-11/2005Wissenschaftliche Hilfskraft mit Abschluss am FG Siedlungswasserwirtschaft
12/2005-12/2006Mitarbeit bei tectraa
seit 01/2007Wissenschaftliche Mitarbeiterin am FG Siedlungswasserwirtschaft

Arbeitsschwerpunkte

  • Abwasserentsorgung im ländlichen Raum
  • Optimierung kommunaler Abwasserreinigungsanlagen
  • Bläh- und Schwimmschlamm auf kommunalen Kläranlagen
  • Energie auf Kläranlagen
  • Spurenstoffe in Kläranlage und Gewässer

Aufgaben in der Lehre

  • Organisation und Betreuung des siedlungswasserwirtschaftlichen Laborpraktikums
  • Organisation und Betreuung von Fachexkursionen

Ausgewählte Publikationen

  • Vortrag: Valerius, B. (2011): Lösungsansätze zur Bekämpfung von Bläh- und Schwimmschlamm auf Kläranlagen. Tag des Meisters, Eurawasser, 25. Oktober 2011 in Goslar
  • Vortrag: Valerius, B. (2010): Handlungsempfehlungen für eine moderne Abwasserwirtschaft - Fallbeispiele. Sonderveranstaltung DWA Kläranlagen-Nachbarschaften am 12. Januar 2010 in Neustadt/W.
  • Vortrag: Valerius, B. (2010): Vorstellung des Projekts „Handlungsempfehlungen für eine moderne Abwasserwirtschaft“. Fachtagung „Leitlinien für die kommunale Abwasserwirtschaft“ am 04.05.2010 in Kaiserslautern
  • Veröffentlichung: Schmitt, T.G.; Hansen, J.; Valerius, B. (2010): Handlungsempfehlungen für eine moderne Abwasserwirtschaft. Studie im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz. Schlussbericht, 14.04.2010.