Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Dr.-Ing. Franz-Hermann Schlüter

SMP Ingenieure im Bauwesen GmbH
Stephanienstraße 102
D-76133 Karlsruhe
Telefon +49.721.91319.0
Telefax +49.721.91319.99

Gebäude 14, Raum 551
Tel.: +49 (0)631 205-4735
Fax: +49 (0)631 205-3901
E-Mail: info@smp-ing.de

 

 

Geschäftsführender Gesellschafter und Prüfingenieur für Bautechnik;
Spezialgebiete: Baudynamik, Erdbeben, Numerische Simulationen, Sanieren und Verstärken

  • Prüfingenieur für Bautechnik, Fachrichtung Massivbau
  • Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung der Standsicherheit (NRW)
  • Sachverständiger nach §20 Atomgesetz (Prüfingenieur bei Kerntechnischen Anlagen)
  • Mitglied der Vereinigung der Prüfingenieure VPI
  • Mitglied des Medienbeirats der Vereinigung der Prüfingenieure Baden-Württemberg
  • Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg
  • Mitglied der Reaktorsicherheitskommission (RSK), AG Bautechnik
  • Obmann des Arbeitskreises Bautechnik des Karlsruher Bezirksvereins des VDI
  • Mitglied im Vorstand und Beirat der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erdbeben und Baudynamik (DGEB)
  • Mitglied im Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb)
  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Ausschüssen und Gremien (z. B. des CEN, DIN, DIBt, KTA)

Kurzvita

Nach dem Abitur Studium "Konstruktiver Ingenieurbau" Universität Dortmund; 1983 Diplom

1983 - 1990 Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Massivbau und Baustofftechnologie der Universität Karlsruhe (Prof. Eibl)

1987 Promotion an der Universität Karlsruhe mit dem Thema "Dicke Stahlbetonplatten unter stoßartiger Belastung – Flugzeugabsturz"

1990 - 1994 Angestellter im Ingenieurbüro Prof. Eibl in Karlsruhe

1994 - 2006 Selbständig als Partner im Ingenieurbüro "Prof. Eibl + Partner GbR" in Karlsruhe

seit 2006 Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Prof. Eibl Umwandlung des Büros in eine neue Gesellschaftsform (GmbH); nun Geschäftsführender Gesellschafter des Büros "SMP Ingenieure im Bauwesen GmbH" (hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der Büros Prof. Eibl + Partner und Prof. Müller + Dr. Günter) mit Sitz in Karlsruhe und Dresden

Tätigkeiten:

Prüfingenieur für Baustatik

Sachverständiger nach §20 Atomgesetz (Prüfingenieur bei Kerntechnischen Anlagen)

Mitglied der Reaktorsicherheitskommission, AG Bautechnik

Obmann des Arbeitskreises Bautechnik des Karlsruher Bezirksvereins des VDI

Mitglied im Vorstand und Beirat der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Mitglied des Medienbeirats der Vereinigung der Prüfingenieure Baden-Württemberg

Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erdbeben und Baudynamik DGEB

Mitglied im Deutschen Ausschuss für Stahlbeton DAfStb

Projektleitung und Mitwirkung bei zahlreichen Bauprojekten und Forschungsvorhaben

Spezialgebiete: Baudynamik, Erdbeben, Numerische Simulationen, Sanieren + Verstärken

Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien (z.B. des DIN und DIBt):

DIN Ausschuss SPA CEN/TC 250/SC 8 "Erdbeben, Sonderfragen

(DIN 4149, EC8, ...)"

DIN Ausschuss SPA EN 1998-2 "Auslegung von Brücken gegen Erdbeben"

(EC 8, Teil 2)

DIN Ausschuss NA 062-07-43 AA "DIN 25449 Bauteile aus Stahl- und Spannbeton in kerntechnischen Anlagen"

DIN Ausschuss NA 062-07-43 AA "DIN 25459 Sicherheitsumschließungen aus Stahlbeton und Spannbeton für Kernkraftwerke"

KTA-Ausschuss (Kerntechnisches Regelwerk) KTA 2201.3 "Auslegung von Kernkraftwerken gegen seismische Einwirkungen"

Ausschuss des DIBT "Bewehrungselemente"

Ausschuss des DIBT "Befestigungstechnik, Verwendung von Dübeln in Kernkraftwerken und kerntechnischen Anlagen"