Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Des Kaisers Spuren

Erkunden Sie die unterirdischen Gänge von Kaiserslautern. Kaiser Friedrich I., genannt Barbarossa ließ bis ins Jahr 1158 die Kaiserpfalz in Kaiserslautern erbauen. Unter dem Begriff Pfalz verstand man einst eine Art Stützpunkt für reisende Könige. Die Barbarossaburg zählte zu den prachtvollsten Pfalzen überhaupt. Sie ist mit unzähligen Fluchttunneln ausgestattet, welche es im Rahmen der Tour zu erkunden gilt. Im 16. Jahrhundert wurde durch den Pfalzgrafen Johann Casimir Erweiterungsmaßnahmen am Burgberg vorgenommen. So entstand das Casimirschloss, welches die spannende Gesichte Kaiserslauterns prägt. Seine Besichtigung ist ebenfalls Teil der Führung.

 

Wann: 21. September 2017

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Wo: Tourist Information, Fruchthallstraße 14

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Dauer: 90 Minuten