Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Studentische Arbeiten

imove bietet nach Absprache Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Vertieferarbeiten, Studienarbeiten und Studienprojekte sowie regelmäßig Seminare an. Neben der Bearbeitung von Themenvorschlägen des Fachgebiets besteht die Möglichkeit, Arbeiten auf Basis bereits abgegebener, fachbezogener Wettbewerbsbeiträge anzufertigen oder eigene Themenvorschläge zu entwickeln. Sprechen Sie uns hierzu einfach an!

Ausführliche Hinweise zur Bearbeitung gibt es HIER als PDF.

 

 

Im Folgenden finden Sie eine Liste der bisher abgeschlossenen studentischen Arbeiten. Eine kommerzielle Nutzung der Informationen auf dieser Seite ist untersagt. Bei Fragen zu Abschlussarbeiten bei imove wenden Sie sich bitte ausschließlich an die wissenschaftlichen Mitarbeiter oder das Sekretariat.


2017

  • Fischer, Melanie (Bachelorarbeit)
    Fußgängerführung an teilsignalisierten Knotenpunkten
  • Frobin, Carsten (Diplomarbeit)
    Bewertung der Kapazität von Behelfsanschlussstellen innerhalb von Autobahnbaustellen
  • Goger, Andreas (Bachelorarbeit)
    Neue Verkehrskonzepte zur Entschärfung der Parkraumproblematik der TU Kaiserslautern
  • John, Adrian (Diplomarbeit)
    Alternative Verkehrsführungen um das Areal des Hauptbahnhofs in Kaiserslautern - Untersuchung einer Einbahnstraßenverkehrsführung
  • Kräuter, Youri (Bachelorarbeit)
    Erreichbarkeit von überregionalen Freizeiteinrichtungen mit Bus und Bahn
  • Maier, Jan (Diplomarbeit)
    Einfluss des Blinkverhaltens auf die Leistungsfähigkeit von Kreisverkehren - Am Beispiel des Kreisverkehrs Mackenbach-Ost
  • Meid, Alexander (Masterarbeit)
    Vollautomatisierte Kleinbusse als Bestandteil des ÖSPV - Aktueller Stand der Technik und Untersuchung zukünftiger Einsatzmöglichkeiten anhand eines vorgeschlagenen Beispielkonzepts
  • Rheinheimer, Alexa (Bachelorarbeit)
    Bedarfshalte im Schienenverkehr am Beispiel der Strecke Kaiserslautern-Pirmasens
  • Standke, Sebastian (Masterarbeit)
    Einfach Mobil?! - Die Flexibilisierung und Vernetzung des öffentlichen Verkehrs durch Mobilitätsstationen
  • Vu, Hang (Bachelorarbeit)
    Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrs für junge Erwachsene im ländlichen Raum - am Beispiel der Verbandsgemeinde Westerburg
  • Wasinger, Cindy (Bachelorarbeit)
    Urbane Seilbahnen zwischen Mannheim und Ludwigshafen am Rhein

2016

  • Chollet, Cyril (Masterarbeit)
    Erfolgsfaktoren der Nahmobilität
  • Döngi; Eschenbaum; Hoffmann; Kuder; Rheinheimer; Wasinger; Wesely (Bachelorprojekt)
    Parkraumkonzept für den Campus der TU Kaiserslautern
  • Engel, Teresa (Masterarbeit)
    Spielerisch wechseln - Beeinflussung der Verkehrsmittelwahl durch Gamification
  • Friedel, Sergej (Diplomarbeit)
    Bisherige und zukünftige Entwicklung der geometrischen Dimensionen differenzierter Personen-Bemessungsfahrzeuge
  • Gusmann, Tatjana (Diplomarbeit)
    Pfaff-Areal Kaiserslautern - Verkehrserzeugung und Erschließung
  • Islam, Aaamir (Masterarbeit)
    ViQAP: Visualizing Quality Aspects of Public Transportation between Cities in a Region (Co-Betreuung durch imove. Zusammenarbeit mit: Computer Graphics and HCI Group, Prof. Hagen, TU Kaiserslautern)
  • Mellinger, Nicolas (Diplomarbeit)
    Empirische Untersuchung zur Teilsignalisierung eines innerstädtischen Knotenpunkts
  • Pototzky, Luis (Bachelorarbeit)
    Radverkehrsnetzplanung für den Alltagsverkehr in der Kleinstadt Lohr am Main
  • Pöstgens, Colin (Bachelorarbeit)
    Lastenräder im mittelstädtischen Verkehr - Potentialanalyse mit vertiefender Projektstudie
  • Schober, Anna (Masterarbeit)
    Nachhaltige Mobilitätskonzepte im wintersportspezifischen Alpen-Tagesausflugsverkehr: Analytische Untersuchung am Beispiel der Gemeinde Werfenweng (Salzburger Land)

2015

  • Berendsen, Julia; Van der Hoofd, Fabienne (Bachelorarbeit)
    Inklusion in Rheinland-Pfalz - Analyse der Verkehrsmittelwahl von Schülerinnen und Schülern an zwei ausgewählten Schwerpunktschulen in Kaiserslautern
  • Duhr, Maximilian (Bachelorarbeit)
    Mitfahrerparkplätze - mögliche Mobilpunkte des ländlichen Raumes?
  • Faber, Tom (Bachelorarbeit)
    Bushaltestellen auf der Autobahn an planfrei sowie an teilplanfrei geführten Anschlussstellen und auf freier Autobahnstrecke
  • Frobin, Carsten (Vertieferarbeit)
    Verkehrliche Untersuchung zur Umgestaltung der Anschlußstelle KL-Einsiedlerhof
  • Hammes, Sebastian (Bachelorarbeit)
    Machbarkeitsuntersuchung einer Teilsignalisierung an einem Knotenpunkt in Dierdorf
  • John, Adrian (Vertieferarbeit)
    Versetztes Fahren in Autobahnbaustellen unter Anwendung eines überbreiten Fahrstreifens
  • Klingler, Kathrin (Diplomarbeit)
    Führung von Radschnellwegen an planfreien Knotenpunkten
  • Kohlhund, Jonas (Bachelorarbeit)
    Behebung von verkehrlichen Konfliktstellen am Beispiel Pfaffenbergstraße in Kaiserslautern
  • Knödgen, Nora (Masterarbeit)
    Potential zur Optimierung der Spurbreiten von Stadtstraßen zugunsten des Radverkehrs
  • Kroner, Max (Bachelorarbeit)
    Parkraumkonzept für die Innenstadt Göppingens - Aktuelle Situation und konzeptionelle Empfehlungen
  • Maier, Jan und Hell, Simon (Vertieferarbeit)
    Verkehrliche Optimierung des Knotenpunktes B270/B37/L395 in Kaiserslautern
  • Mellinger, Nicolas (Vertieferarbeit)
    Aufbau eines Zeitlückenerhebungsgerätes auf Mikrocontrollerbasis
  • Moser, Niklas (Bachelorarbeit)
    Einsetzbarkeit von Elektrofahrzeugen in Taxi- und Transportunternehmen im ländlichen Raum
  • Nosbusch, Tim (Bachelorarbeit)
    Seitliche Distanzmessungen in Ortsdurchfahrten mit Hilfe eines neu entwickelten Messgerätes - Untersuchung am Beispiel von Baalborn
  • Sigges, Annika (Diplomarbeit)
    Schulisches Mobilitätsmanagement - Förderung des Schülerradverkehrs durch die Erarbeitung eines Radschulwegplans für das Gymnasium am Rittersberg
  • Wind, Christina (Bachelorarbeit)
    Bürgerbeteiligung im schienengebundenen ÖPNV - Vergleich zwischen den zwei Großprojekten "Stadtbahn Mannheim-Nord" und "Straßenbahnverbindung zwischen Eppelheim und Schwetzingen"
  • Wühl, Matthias (Masterarbeit)
    Mobilitätszentralen in Deutschland - Neue Strategie oder veraltetes Modell?
  • Zemla, Augustine (Masterarbeit)
    Umsetzung von Barrierefreiheit im öffentlichen Raum - Strategische Lösungsansätze, Programme und Konzepte für deutsche Kommunen
^ NACH OBEN

2014

  • Bäsel, Alexander (Bachelorarbeit)
    Konzeptionelle Handlungsempfehlungen zum Thema Barrierefreiheit im Öffentlichen Verkehr vor dem Hintergrund der Novelle des Personenbeförderungsgesetzes 2013, am Beispiel Homburg (Saar)
  • Becker; Gayko; Hammerschmid; Krämer; Sefrin; Söhngen (Masterprojekt)
    eBus 2.0 - Perspektiven innovativer Technologien für Verkehrsplanung und Städtebau
  • Blume; Bruch; Fischer; Haaß; Heil; Lücke; Mages; Piaseczny; Pöstgens; Schäfer (Bachelorprojekt)
    Informationssysteme für barrierefreie öffentliche Räume und Wegeführung
  • Brack, Carole (Masterarbeit)
    Sanfte Mobilität im Tourismus am Beispiel der „Nordstad“ in Luxemburg
  • Engel, Teresa (Bachelorarbeit)
    Der Weg ist das Ziel - Analyse und Maßnahmenempfehlungen zur barrierefreien Gestaltung des Campus der TU Kaiserslautern
  • Guth, Christine (Bachelorarbeit)
    Neue Wege für die Barrierefreiheit - Strategien und Gestaltungsvorschläge für Bernkastel unter besonderer Betrachtung der Altstadt
  • Kuhn, Torsten (Bachelorarbeit)
    Radverkehrsinfrastruktur in Kaiserslautern - Analyse, Bewertung und Maßnahmenvorschläge
  • Zirk, Inge (Bachelorarbeit)
    Pedelecs und ÖPNV – ein ideales Duo zur intermodalen Verkehrsmittelnutzung. Modellvergleich, Analyse zur Gebietseignung, Projektplanung
^ NACH OBEN

2013

  • Domin, Raphael (Bachelorarbeit)
    Radschnellwege - Ein zentrales Element für attraktive Radverkehrsverbindungen?
  • Giese, Susanne (Masterarbeit)
    Vergleichende Darstellung lärmmindernder Bauweisen sowie baufachliche und fachdidaktische Überlegungen für eine Unterrichtsreihe im Ausbildungsberuf des Straßenbauers der Fachstufe 2
  • Gusmann, Tatjana (Vertieferarbeit)
    Barrierefreies Bad Kreuznach
  • Klingler, Kathrin (Vertieferarbeit)
    Entwicklung einer Methodik zur Beurteilung des Fahr- und Spurverhaltens auf Unterquerschnitten
^ NACH OBEN

2012

  • Becker; Eck; Fabian; Gehrt; Ossig; Wühl (Bachelorprojekt)
    Verkehrskonzeptionen in Klein- und Mittelstädten am Beispiel der Gemeinde Bammental
  • Eiden, Michael; Jacob, Angelina (Vertieferarbeit)
    Verkehrsqualität an Knotenpunkten mit LSA - Beispiel: Knoten Eisenbahnstraße/Alleestraße/Karl-Marx-Straße - Schwerpunkt Fußverkehr
  • Eiden, Michael; Jacob, Angelina; Thul, Jürgen (Seminararbeit)
    Fußgängerunfälle in Kaiserslautern: Analyse und Vorbeugung unter besonderer Berücksichtigung von Kinderunfällen
  • Hölderich, Philipp (Bachelorarbeit)
    Betriebliches Mobilitätsmanagement am Beispiel der Stadtwerke Kaiserslautern (SWK)
  • Koszowski, Caroline (Bachelorarbeit)
    Integration von Nutzungsansprüchen in die Gestaltung von Straßenräumen am Beispiel Mannheims
  • Leitl, Steffen (Vertieferarbeit)
    Verkehrsbereiche mit erhöhtem Querungsbedarf - Konzept zur Umgestaltung des Bereichs der Bushaltestelle „Uni Ost“ an der TU Kaiserslautern
  • Reindel, Christoph (Diplomarbeit)
    Die Verknüpfung von ÖPNV und Park + Ride in Städten mit S-Bahnsystemen
  • Runkel, Philipp (Diplomarbeit)
    Vergleich der Nahverkehrsplanung in rheinland-pfälzischen Verkehrsverbünden
  • Thul, Jürgen (Vertieferarbeit)
    Machbarkeit von eTaxis im ländlichen Raum
  • Weber, Sarah (Bachelorarbeit)
    Modelle und Förderungsmöglichkeiten für Carsharing in ländlichen Räumen bzw. für Klein- und Mittelstädte sowie kleine Großstädte
^ NACH OBEN

2011

  • Bautz, Nadja (Diplomarbeit)
    „+pol“ - Multimodale Mobilitätsstationen am Beispiel der Stadt Freiburg im Breisgau
  • Botasow, Bernadette (Diplomarbeit)
    Prüfung von Szenarien der Elektromobilität im Jahr 2030 in Rheinland-Pfalz
  • Hahn, Oliver (Diplomarbeit)
    Organisationsformen von Bewohnerparken - Aktuelle Praxis und konzeptionelle Empfehlungen
  • Hoffmann, Anita (Staatsexamen)
    Mobil bis ins hohe Alter - aber wie? - Bewertung ausgewählter Maßnahmen zur Verbesserung des Zugangs älterer Menschen zum ÖPNV
  • Ilyina, Anastasiya; Pelisski, Wladislaw (Vertieferarbeit)
    Verkehrsqualität an Knotenpunkten mit LSA - Beispiel: Knoten Eisenbahnstraße/Alleestraße/Karl-Marx-Straße - Schwerpunkt Radverkehr
^ NACH OBEN

2010

  • Faber, Anne (Diplomarbeit)
    Die Zusammensetzung von Mobilpaketen und die Übertragung dieser auf Luxemburg
  • Hahn, Oliver (Studienarbeit)
    Fußverkehrskonzepte für Bestandsquartiere in der kommunalen Planungspraxis - Untersuchung am Beispiel des Freiburger Quartiers Brühl-Beurbarung
^ NACH OBEN

2009

  • Barthel, Michael; Ruppert, Thomas (Vertieferarbeit)
    Grundlagen für die Entwicklung eines Stromparkparkplatz-Konzeptes in Wörrstadt
  • Boullie, Mattieu (Diplomarbeit)
    Shared Space und Begegnungszonen: Neue städtische Verkehrskonzepte zur Gestaltung des öffentlichen Raumes als Strategie der Verkehrssicherheit
  • Brumme, Daniel; Schmit, Marie-Christine (Vertieferarbeit)
    Neue Verkehrsführung Kaiserslautern Innenstadt - Umgestaltung des Knotenpunktes "Marienkirche"
  • Gruber, Alexander (Diplomarbeit)
    Flächendeckender regionaler ÖSPV als Ergänzung zum SPNV - Chancen und Grenzen eines integrierten Ansatzes am Beispiel der Regiolinien in Rheinland-Pfalz
  • Henkel, Andrea (Diplomarbeit)
    Betriebliches Mobilitätsmanagement im ländlichen Raum am Beispiel eines Projektentwicklers für regenerative Energien
^ NACH OBEN

2008

  • Rübel, Oliver (Diplomarbeit)
    Angebotsverbesserung durch Verknüpfung paralleler ÖPNV-Linien
  • Baron, Sascha (Diplomarbeit)
    Instrumente zur Treibhausgas- und Energiebilanzierung des Stadtverkehrs - Überprüfung und Anwendbarkeit
  • Thibor, Eric (Diplomarbeit)
    Wirksamkeit ortsfester und fahrzeugseitiger Spiegel zur Reduzierung des toten Winkels
  • Kandora, Magdalena (Diplomarbeit)
    Anpassung des ÖPNV auf die demografischen Veränderungen auf dem Lande - Einsatzgrenzen von flexiblen Bedienformen
  • Stadler, Marlene (Diplomarbeit)
    Veränderungspotenziale von Ortsdurchfahrten in ländlichen Städten und Gemeinden durch Ortsumfahrung - untersucht am Beispiel von Lambsheim
^ NACH OBEN

2007

  • Bissen, Yves (Diplomarbeit)
    Entwicklung von innerstädtischen Bussystemen in Abstimmung auf Straßen- und Stadtbahnsysteme (Tram léger)
^ NACH OBEN

2006

^ NACH OBEN

2005

^ NACH OBEN

2004

  • Vetter, Thorsten (Diplomarbeit)
    Verkehrsabwicklung bei der Fussball-WM 2006 - Ein Strategieentwurf zur Abwicklung des Besucherverkehrs bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland am Beispiel des Austragungsortes Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern (Info)
  • Lentze, Christine (Diplomarbeit)
    Barrierefreie Sportevents - Sportstätten der Fussball-WM 2006
  • Staub, Anette; Tangermann, Kerstin (Diplomarbeit)
    Barrierefreier Tourismus Leitfaden zur Entwicklung eines barrierefreien Grundangebotes für Stadt- und Nahtourismus am Bsp. Alzey und Ingelheim
  • Eckes, Susanne (Diplomarbeit)
    Passenger Interchange between Transport Modes - Are Aucklanders prepared to change their transport mode during their journey to work
  • Bruns André, Dümmler Oliver (Diplomarbeit)
    ÖPNV in schrumpfenden Städten - Die Entwicklung von Mobilität und Verkehr vor dem Hintergrund von Stadtschrumpfungsprozessen unter besonderer Berücksichtigung des ÖPNV
  • Kraus Stefanie (Diplomarbeit)
    Boulevard - Gestaltungsvorbild zur Reintegration innerstädtischer Hauptverkehrsstraßen
  • Karin Rossmark, Tom Derstroff (Diplomarbeit)
    Public Transport Concepts For Metropolises in Their Early Phase Of Private Motorisation - The Case Of Ha Noi, Viet Nam
  • Johannes Fischer (Diplomarbeit)
    Verkehrstelematik in Großstädten als Alternative zum Neubau von Verkehrswegen am Beispiel des Neuenheimer Felds in Heidelberg
^ NACH OBEN

2003

  • Lausterer, Heike (Diplomarbeit)
    Mobility Management for High School Students in Christchurch, New Zealand
  • Harms, Silke (Diplomarbeit)
    Kundenbindung von jungen Erwachsenen im ÖPNV - Entwicklung von Handlungsansätzen für den WVV
  • Lex, Volker (Diplomarbeit)
    Kooperationen im ÖPNV - Historie, Gegenwart und Zukunftspotenziale
  • Kuhn, Jochen (Diplomarbeit)
    Projekt Fahrcard - Anforderungen an Mobilitätskarten (http://www.fahrcard.de)
  • König, Michael (Diplomarbeit)
    ÖPNV-Anbindung von Messestandorten
^ NACH OBEN

2002

  • Andreas Bugiel (Diplomarbeit)
    Konzeption und Umsetzung einer Mobilitätszentrale für Luxemburg auf der Basis einer ÖPNV-Kooperation
  • Steffen Sauther (Diplomarbeit)
    Anwendbarkeit von Simulationsprogrammen auf die Untersuchung von Parkvorgängen
  • Astrid Tschann (Diplomarbeit)
    Öffentliche Fahrradverleihsysteme und ihre Nutzer. Das Beispiel Viennabike in Wien
  • Jochen Eckart (Diplomarbeit)
    Verkehrslärms von Freizeit-Großanlagen, Lärmminderungsmaßnahmen und -strategien für das Beispiel ZDF-Medienpark
  • Ulrike Kleemann (Diplomarbeit)
    Fußverkehr im Stadtteilzentrum
  • Michael Lübke (Diplomarbeit)
    Handlungsempfehlungen zur Umsetzung einer Konzeption des Mobilitätsmanagements unter besonderer Berücksichtigung der Kooperation mit dem Verkehrsmanagement im Bereich des Informationsmanagements
  • Bernhard Maier (Diplomarbeit)
    Integration von U- und S-Bahnsystemen
  • Anne Brauner (Diplomarbeit)
    Barrierefrei Bahnfahren
  • Roozbeh Karimi (Diplomarbeit)
    Lärm als Abwägungskriterium beim ortsgerechten Umbau von Ortsdurchfahrten - mit und ohne Ortsumgehung
^ NACH OBEN