Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

imovino - Flexible Verkehrserhebungslösungen

Die Durchführung verschiedener Erhebungen gehört zum Alltagsgeschäft in der Verkehrsplanung und Verkehrsforschung. Hierzu gibt es eine Vielzahl an Erhebungsgeräten mit unterschiedlichsten Sensoren, mit denen einzelne Messgrößen erfasst werden können.

Das Vorliegen teilweise funktionsuntüchtiger, alter Zählgeräte oder das Aufkommen neuer Forschungsfragen, für die keine Geräte verfügbar oder in der Anschaffung sehr teuer sind, gaben den Anlass, eigene Geräte  zu entwickeln. Ziel der Entwicklung ist es, flexible, modulare und kostengünstige Geräte für Forschung und Praxis zu konzipieren.

Diese Anforderungen werden am besten von der Arduino Plattform erfüllt. Dies ist eine open-source Prototyping Plattform basierend auf einfach zu nutzender Hard- und Software. Die Hardware ist modular aufgebaut und kann beliebig kombiniert werden. Somit sind auch Spezialanwendungen einfach realisierbar.

Die Produkpalette von imovino umfasst derzeit Ultraschall Messpfosten mit folgenden Eigenschaften:

  • Erfassung von Verkehrsmengen
  • Zeitlückenmessung (Brutto+Netto)
  • Messung von Vorbeifahrabständen
  • Geschwindigkeitsmessung
  • Datalogging

Die Grundfunktionalitäten können mit weiterer Sensorik (beispielsweise Umweltdaten) verschnitten werden. Hierzu werden zusätzliche Sensoren an die Pfosten angeschlossen - ein Vorteil der Modularität.

Die Daten werden auf handelsüblichen SD Karten gespeichert und stehen sofort nach der Erhebung für die Analyse am PC zur Verfügung. Durch die stromsparende Konstruktion sind Messungen über mehrere Tage mit einem Akku möglich.

Die Internetseite von imovino befindet sich derzeit im Aufbau. Schauen Sie bei Interesse einfach wieder vorbei. Fragen beantworten Ihnen gerne alle wissenschaftlichen Mitarbeiter. Die ersten Geräte sind ab sofort verfügbar und können käuflich erworben oder wochenweise angemietet werden.

 

weiterführende Links

  • Internetseite von Imovino www.imovino.de (derzeit im Aufbau)
  • 09/2016 "TU Kaiserslautern testet Teilsignalisierung an der Einmündung Gensinger Straße Michelinstraße", Homepage der Stadt Bad Kreuznach, Link
  • 06/2016 "Forscher der TU machen Straßen sicherer und umweltfreundlicher", Unispectrum live, Link
  • 06/2016 "Test der TU Kaiserslautern erfolgreich: "Teilsignalisierung" sorgt für besseren Verkehrsfluss", Homepage der Stadt Bad Kreuznach, Link
  • 10/2015 "TU Kaiserslautern erforscht neue Ampelsteuerung - Testphase in Bad Kreuznach", Homepage der Stadt Bad Kreuznach, Link