Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Mobilität 2030 Tübingen: Podiumsdiskussion

Vor dem Hintergrund der Klimaschutzziele der Bundesregierung und der damit verbundenen Herausforderungen zur Verringerung der CO2-Emissionen wurde durch imove und weitere Partner am Beispiel der Stadt Tübingen ein praktisches Konzept für einen nachhaltigen Stadtverkehr entwickelt.
Als Abschluss dikutieren diskutieren Experten am Donnerstag, 4. November 2010 bei der Podiumsdiskussion „Welche Wege führen zur nachhaltigen Mobilität in der Stadt?“. Prof. Dr.-Ing. Martin Haag führt in das Thema ein.
Danach folgt am Freitag, 5. November 2010 die Konferenz „Klimaschutz im Stadtverkehr. Mobilität 2030 Tübingen“ im Tübinger Rathaus. In Vorträgen und Foren können sich die Teilnehmer über die vielfältigen Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität informieren und austauschen. Das Konzept „Mobilität 2030 Tübingen“ wird vorgestellt. Mehr dazu ...