Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Erstellung des Masterplans 100% Klimaschutz für die Stadt Kaiserslautern: Energiewende Kaiserslautern - Gemeinsam zum Ziel. Vernetzung von Technologie, Raum und Akteuren

Projektbeschreibung

Die Stadt Kaiserslautern ist bundesweit eine von insgesamt 22 Kommunen und Gemeinden, die am Förderprojekt „Masterplan 100% Klimaschutz“ der Bundesklimaschutzinitiative der Bundesregierung teilnehmen. Bis zum Jahr 2050 soll durch die Vernetzung von Technologie, Raum und Akteuren in allen Handlungsfeldern des Klimaschutzes eine energieneutrale Energieversorgung in Kaiserslautern erreicht werden. Der Masterplan 100% Klimaschutz für die Stadt Kaiserslautern wird durch die Fachgebiete Immobilienökonomie (Prof. Kurzrock), Massivbau und Baukonstruktion (Prof. Pahn) und Stadtsoziologie (Prof. Spellerberg) der Technischen Universität Kaiserslautern gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Gruppe Quartiere und Städte) aus Freiburg erarbeitet.

Bei der Konzeption des Masterplans werden alle wichtigen Handlungsfelder betrachtet, wie zum Beispiel Immobilien, regenerative Energien, Mobilität, Energieversorgung, Industrie- und Gewerbe, Handel, Dienstleistungen. In den Handlungsfeldern werden konkrete Maßnahmen und Meilensteine entwickelt, mit denen die Klimaschutzziele Schritt für Schritt erreicht werden sollen.

Projektteam

Technische Universität Kaiserslautern: Fachgebiet Immobilienökonomie, Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion, Fachgebiet Stadtsoziologie

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Gruppe Quartiere und Städte)

Förderung

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Nationale Klimaschutzinitiative)

Presseberichte (Auswahl)

„Für ein besseres Klima“, Rheinpfalz, Ausgabe 235 vom 12.10.2016

„Die Stadt soll schöner werden“, Rheinpfalz, Ausgabe 262 vom 10.11.2016

„Dem Ziel deutlich näher gekommen“, Rheinpfalz, Ausgabe 273 vom 23.11.2016

„Mehr Mut zur Modernisierung“, Rheinpfalz, Ausgabe 27 vom 01.02.2017

"Klimaschutz ist Gemeinschaftsaufgabe", Rheinpfalz, Ausgabe vom 19.04.2017

"Bürger sind gefragt", Rheinpfalz, Ausgabe vom 02.05.2017

"Klimaschutz: Ideen werden belohnt", Rheinpfalz, Ausgabe vom 22.05.2017

"Maßnahmen gegen die Treibhausgase - Die Verabschiedung des Masterplans 100 Prozent Klimaschutz steht heute im Stadtrat auf dem Programm", Rheinpfalz, Ausgabe 256, vom 06.11.2017

"Stadtrat einstimmig für Klimaschutzplan", Rheinpfalz, Ausgabe 256 vom 07.11.2017

Pressemitteilung

Pressemitteilung vom 08.07.2016