Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Nacht, die Wissen schafft 2016

Frau Prof. Dr.-Ing. Sabine Hoffmann fasste in einem Vortrag die aktuellen Projekte und Ziele zusammen

Zahlreiche interessierte Gäste kamen ans DFKI und besichtigten die dortigen Forschungseinrichtungen.

Bürger/innen testen Klimastühle betreut von M.Eng. Katharina Boudier

M.Eng. Mathias Kimmling präsentiert weitere Details zu Forschung und eingesetzter Technologie

Bürger/innen messen Lichtspektren

Zur sechsten «Nacht, die Wissen schafft» am 22. April 2016 öffnete neben vielen weiteren Laboren und Instituten an der Technischen Universität Kaiserslautern auch das Living Lab smart office space ein weiteres Mal seine Türen. Zahlreiche interessierte Gäste waren herzlich willkommen, sich über unsere Forschung zu «Intelligenten Lösungen für das Büro der Zukunft» zu informieren. Frau Prof. Dr.-Ing. Sabine Hoffmann fasste in einem Vortrag unter gleichnamigem Titel die aktuellen Projekte und Ziele zusammen, während Katharina Boudier, Mathias Kimmling und ihre Kollegen am Abend und in der Nacht im Living Lab smart office space alle Besucher empfingen und in Diskussionen und Fragerunden viele weitere Details zu Forschung und eingesetzter Technologie präsentierten.