Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Aktuell 2010

Doktorandensymposium des DAfStb

Unter dem Motto "Beton- Werkstoff der Superlative" fand am 11. und 12. November 2010 das 51. Forschungskolloquium des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton in Form eines Doktorandensymposiums erstmalig an der TU Kaiserslautern statt. Das Symposium, auf dem junge Wissenschaftler ihre Forschungsarbeiten vorstellten, stand ganz im Zeichen von Höchstleistungen auf dem Gebiet des Betonbaus.
Weitere Informationen
Kann Beton sprechen? Artikel in Beton 1+2/2011

Jahresbericht 2010 erschienen

Die Fachgebiete des Konstruktiven Ingenieurbaus an der TU Kaiserslautern informieren in einem gemeinsamen Berichtsband über Projekte des abgelaufenen Jahres.

Zum Jahresbericht 2010 ...

Heiße Kiste ...

Kaiserslautern bekommt einen Kombi-Baustoff- und -Bauteilbrandofen einschließlich Rauchgasreinigungsanlage.
Die Vergabeverhandlungen für den im Rahmen des Konjunkturprogramms II bewilligten Kombibrandofen sind erfolgreich abgeschlossen worden. Der Zuschlag wurde der Fa. Burwitz erteilt.
Nachdem nun auch die Planungen und Vorbereitungen für den Bau einer neuen Versuchshalle neben dem Labor für Konstruktiven Ingenieurbau (Geb. 60) auf Hochtouren laufen, tritt das Projekt damit in die heiße Phase ein.
Der Kombibrandofen wird für die Prüfung vertikaler und horizontaler Bauteile mit Abmessungen bis zu 3,0 x 3,0 x 4,0 m sowie die Baustoffprüfung („1 m³-Ofen“) geeignet sein.

... mehr

 

BI-Kolloquium im WS 2010/11

Namhafte Referenten berichten über aktuelle Projekte und über wichtige Entwicklungen auf den verschiedensten Gebieten des Bauingenieurwesens.
Alle Veranstaltungen jeweils donnerstags, 16:15 - 17:45 Uhr in Raum 24/102
Termine und weitere Informationen

Regionaltagung des VDB

"Sichtbeton:
Fehler, Flecken, Trennmittel, Recht"


Die Herbsttagung der Regionalgruppe 9 des Vereins Deutscher Betoningenieure fand am 27.09.2010 zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Werkstoffe im Bauwesen an der TU Kaiserslautern statt.
Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des Baustoffs Sichtbeton.

mehr ...

Neues attraktives Lehrangebot für Bauingenieure

Nach einem erfolgreichen Antrag des Fachgebietes Werkstoffe im Bauwesen wurde die TU Kaiserslautern vom Ausbildungsbeitrat Beton beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E.V. als Ausbildungsstätte für die Vermittlung erweiterter betontechnologischer Kenntnisse anerkannt. (Zertifikat)

Interessierte Studierende der Fachrichtung Bauingenieurwesen können ab dem WS 2010/11 im Rahmen ihres Studiums den Nachweis über Erweiterte betontechnologische Kenntnisse (theoretischer E-Schein) erwerben.
Weitere Informationen

BI-Kolloquium im SS 2010

Namhafte Referenten berichten über aktuelle Projekte und über wichtige Entwicklungen auf den verschiedensten Gebieten des Bauingenieurwesens.
Alle Veranstaltungen jeweils donnerstags, 16:15 - 17:45 Uhr in Raum 24/102
Termine und weitere Informationen

Antrittsvorlesung von Prof. Breit

Im Rahmen des Bauingenieurkolloquiums im WS 2009/10 hielt Herr Prof. Breit am 4. Februar seine Antrittsvorlesung mit dem Thema "Werkstoffe im Bauwesen - Entwicklungspotenzial ohne Grenzen".
Weitere Informationen

Jahresbericht 2009 erschienen

Erstmals informieren die Fachgebiete des Konstruktiven Ingenieurbaus an der TU Kaiserslautern in einem gemeinsamen Berichtsband über Projekte des abgelaufenen Jahres

Zum Jahresbericht 2009 ...