Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Kasem Maryamh in UniGR-Beirat berufen

Kasem Maryamh, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion und Mitglied im DFG-Graduiertenkolleg 1932 "Stochastic Models for Innovations in the Engineering Sciences” wurde jetzt in den Studierenden- und Promovierendenbeirat der Universität der Großregion (UniGR) berufen.

Kasem Maryamh, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion und Mitglied im DFG-Graduiertenkolleg 1932 "Stochastic Models for Innovations in the Engineering Sciences” wurde jetzt in den Studierenden- und Promovierendenbeirat der Universität der Großregion (UniGR) berufen. Die TU Kaiserslautern ist zusammen mit den Universitäten Lothringen (Metz und Nancy), Lüttich, Luxemburg, des Saarlandes und Trier Teil des Universitätsverbundes. Die sechs Universitäten decken eine Vielzahl von Forschungsgebieten ab und eröffnen ihren Doktoranden zahlreiche Möglichkeiten, international vernetzt zu arbeiten. Maryamh hat wesentlich an der erfolgreichen Beantragung grenzüberschreitender Forschungsvorhaben mitgewirkt.