Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Dipl.-Ing. Michael Weber

Gebäude 14, Raum 566
Tel.: +49 631 205-5219
E-Mail: michael.weber[at]bauing.uni-kl.de

Ausbildung

2008 - 2013
Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Kaiserslautern, Abschluss als Dipl.-Ing.


Beruflicher Werdegang

seit 2013
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion


Veröffentlichungen

2017

Weber, M.:
Materialkennwerte für die Nachrechnung von Brücken, Seminar Richtlinie für die Nachrechnung von Straßenbrücken im Bestand, Ingenieurakademie West, Duisburg, 15. November 2017

Brauer, N.; Dunkelberg, D.; Eckfeldt, L.; Feix, J.; Fingerloos, F.; Grünberg, J.; Hegger, J.; Marx, S.; Maurer, R.; Schacht, G.; Schmidt, H.; Schnell, J.; Stauder, F.; Weber, M.; Wiens, U.; Wöhnl, U.; Ziems, B.; Zilch, K.:
DAfStb-Heft 619 – Sachstandbericht Bauen im Bestand – Teil II: Bestimmung charakteristischer Betondruckfestigkeiten und abgeleiteter Kenngrößen im Bestand, 1. Auflage. Berlin, Beuth-Verlag, 2017, ISBN 978-3-410-65777-4.

Schnell, J.; Weber, M.:
Korrelation der Druckfestigkeiten von Betonkernen aus Bauwerksbeton und genormten Probekörpern, in: Beton – Herausforderungen in Forschung und Praxis, Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr.-Ing. Rolf Breitenbücher, ISBN 978-3-00-056692-9, 2017, S. 376-388.

Weber, M.; Schnell, J.:
DAfStb-Sachstandbericht „Bauen im Bestand“ – Teil II, Heft 619: Bestimmung charakteristischer Betondruckfestigkeiten und abgeleiteter Kenngrößen im Bestand, 5. Jahrestagung des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton – Symposium Existing Structures – Bauen im Bestand, TU Kaiserslautern, 20. und 21. September 2017

Weber, M.; Sefrin, R.:
Material properties for the assessment of existing concrete bridges. In: International Association for Bridge and Structural Engineering, “4. Young Engineer Colloquium 2017” - Ruhr- Universität Bochum, 31. März 2017

Thiele, C.; Weber, M.:
Einschätzung der Betondruck- und -zugfestigkeit an Bestandsbauwerken. In: 12. Tagung Betonbauteile "Neue Herausforderungen im Betonbau" - HTWK Leipzig, 16. März 2017.

Schnell, J.; Weber, M.:
Das neue Heft 619 des DAfStb – Bestimmung charakteristischer Betondruckfestigkeiten und abgeleiteter Kenngrößen im Bestand, in: 61. BetonTage Neu-Ulm, Tagungsband, 2017, S. 81.

Schnell, J.; Weber, M.:
Bauen im Bestand - Besonderheiten bei der Nachrechnung von Tragwerken, Schüßler-Akademie, Düsseldorf, 08. Februar 2017.

Weber, M.; Schnell, J.:
Bestimmung der charakteristischen Betondruckfestigkeit bei kleinem Stichprobenumfang. In: 5. Kolloquium „Erhaltung von Bauwerken“ - Technische Akademie Esslingen, 24. und 25. Januar 2017, S. 59-68; ISBN 978-3-943563-28-3.

2016

Allaix, D.; Botte, W.; Diamantidis, D.; Engen, M.; Faber, M.; Hendriks, M.; Mancini, G.; Prieto, M.; Tanner, P.; Thöns, S.; Caspeele, R.; Steenbergen, R.; Sýkora, M.; Weber, M.:

Partial factor methods for existing concrete structures, fib Bulletin No. 80, Recommendation, Lausanne, International Federation for Structural Concrete (fib) 2016 (ISBN 978-2-88394-120-5).

Weber, M.; Schnell, J.:
Statistical simulations in connection with the estimation of the characteristic in-situ concrete compressive strength from small samples. Proceedings of fib Symposium, 21 – 23 November 2016, Cape Town, South Africa, S. 551-552.

Schnell, J.; Weber, M.:
Materialkennwerte für die Nachrechnung, Seminar Richtlinie für die Nachrechnung von Straßenbrücken im Bestand, Ingenieurakademie West, Duisburg, 26. Oktober 2016.

Weber; M.; Thiele, C.:
Korrelation von Betondruck- und Zugfestigkeit historischer Betone - Bewertung der Anwendbarkeit bestehender Regeln nach DIN EN 1992-1-1, in: Beton- und Stahlbetonbau 111, Heft 10, 2016, S. 635-644.

Schnell, J.; Weber, M.:
Mechanische Kennwerte historischer Baustoffe für die Nachrechnung bestehender Tragwerke, 3. Grazer Betonkolloquium, 29./30. September 2016, Tagungsband TU Graz, S.25-37.   

Weber, M.; Schnell, J.:
Altes Bauwerk – neue Informationen: Ansätze zur Nachrechnung bestehender Betonkonstruktionen, Ingenieurforum Tragwerksplanung 2016 der VPI Sachsen-Anhalt und der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt, Halle (Saale), 22. September 2016.

Schnell, J.; Weber, M.:
Bauen im Bestand: Mehr Wissen - was fängt man damit an?, Arbeitstagung der Vereinigung der Prüfingenieure Baden-Württemberg, Baden-Baden, 25. Juni 2016

Schnell, J.; Weber, M.:
Besonderheiten bei der Nachrechnung von Bestandstragwerken in Stahlbetonbauweise – Bestimmung charakteristischer Materialkennwerte und Ansätze zur Modifikation von Teilsicherheitsbeiwerten, in: Der Prüfingenieur 48, Mai 2016, S. 14-26.

Weber, M.; Schwabach, E.; Schnell, J.:
Bestimmung der charakteristischen Betondruckfestigkeit im Bestand bei kleinem Stichprobenumfang – Hintergründe und Erläuterungen zur Neuregelung nach E DIN EN 13791/A20:2016, in: Beton- und Stahlbetonbau 111, Heft 4, 2016, S. 188-199.

Thiele, C; Weber, M.:
Untersuchungen zur Korrelation von Druck- und Zugfestigkeit in alten, niederfesten Betonen als Grundlage für die Bestimmung der Tragfähigkeit von z. B. Befestigungsmitteln, Abschlussbericht zum BBR-Forschungsauftrag Aktenzeichen II 3-F20-12-1-005 / SWD-10.08.18.7-13.01, TU Kaiserslautern, 2016.

Schnell, J.; Weber, M.; Schwabach, E.:
Bestimmung charakteristischer Betondruckfestigkeiten im Bestand – Beurteilung bei geringem Stichprobenumfang, Ulmer Betontage 2016, Neu-Ulm, 25. Februar 2016.

Weber, M.; Schnell, J. Fingerloos, F.; Zilch, K.:
Mechanische Kennwerte für die Nachrechnung bestehender Massivbauwerke – Vorbereitung neuer Arbeitshilfen, in: Bautechnik 93, Heft 1, 2016, S. 20-27.

Schnell, J.; Weber, M.:
Bewertung und Nachrechnung bestehender Betonkonstruktionen, DBV-Arbeitstagung Planen und Bauen im Bestand, Hamburg, 29. Januar 2016

Schnell, J.; Zilch, K.; Weber, M.;
Dunkelberg, D.: DAfStb-Heft 616 – Sachstandbericht Bauen im Bestand – Teil I: Mechanische Kennwerte historischer Betone, Betonstähle und Spannstähle für die Nachrechnung von bestehenden Bauwerken, 1. Auflage. Berlin, Beuth-Verlag, 2016

 

2015

Schnell, J.; Zilch, K.; Weber, M; Mühlbauer, C.:
Bauen im Bestand / Verstärken von Betonbauteilen. In: Stahlbetonbau aktuell 2016: Praxishandbuch, Hrsg. J. Hegger, P. Mark, 1. Auflage, Beuth Verlag, Berlin, 2015; ISBN 978-3-410-25202-3.

Schnell, J.; Weber, M.:
Materialkennwerte für die Nachrechnung, Seminar „Brücken an der Belastungsgrenze?“, Technische Akademie Esslingen, Ostfildern-Nellingen, 24. November 2015.

Schnell, J.; Weber, M.:
Bewertung und Nachrechnung bestehender Betonkonstruktionen, DBV-Arbeitstagung Planen und Bauen im Bestand, Mörfelden-Walldorf, 19. November 2015

Schnell, J.; Zilch, K.; Weber, M.:
DAfStb-Sachstandbericht zum Bauen im Bestand - Mechanische Werkstoffkennwerte anhand von Planungsunterlagen, 3. Jahrestagung des DAfStb, Stuttgart, 12. November 2015

Schnell, J.; Weber, M.:
DAfStb-Sachstandsbericht „Mechanische Kennwerte historischer Betone, Betonstähle und Spannstähle für die Nachrechnung bestehender Bauwerke“, in: 8. Symposium "Experimentelle Untersuchungen von Baukonstruktionen", Technische Universität Dresden, 24. September 2015.

Schnell, J.; Weber, M.:
Nachrechnung und Ertüchtigung von Brücken – Materialkennwerte für die Nachrechnung. VSVI-Seminar Nr. 16-2014/2015: „Nachrechnung und Ertüchtigung von Brücken“ – Bundesarchiv Koblenz, 15. September 2015.

Weber, M.; Thiele, C.; Schnell, J.:
Korrelation von Druck- und Zugfestigkeit bei alten Betonen. In: 4. Kolloquium „Erhaltung von Bauwerken“ - Technische Akademie Esslingen, 27. und 28. Januar 2015, S. 523-528; ISBN 978-3-943563-17-7.

2014

Weber, M.:
Ermittlung der maßgebenden Materialkennwerte bestehender Tragwerke. In: Betonkalender 2015, Hrsg. v. K. Bergmeister, F. Fingerloos, J.-D. Wörner, 1. Auflage, Verlag Ernst & Sohn, Berlin, 2014.

Weber M., Thiele C., Schnell J.:
Experimental investigations of the correlation between compressive and tensile strength of old concretes, in: Current Scientific Challenges in Concrete and Steel Structures, Material Technology and Structural Fire Protection, Kaiserslautern, 2014, S. 161-168

Arbeitsschwerpunkte

Bauen im Bestand

Untersuchungen zur Korrelation von Druck- und Zugfestigkeit in alten, niederfesten Betonen als Grundlage für die Bestimmung der Tragfähigkeit von z. B. Befestigungsmitteln

Sachstandbericht zur Festlegung mechanischer Kennwerte historischer Betone, Betonstähle und Spannstähle anhand vorliegender Planunterlagen (DAfStb)