Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Bauphysiktage Kaiserslautern 2017

Tagungsprogramm

Am 25. und 26. Oktober finden die Bauphysiktage Kaiserslautern 2017 statt. Dazu kommen Architekten, Bauingenieure und andere Fachleute aus dem Bereich der Bauphysik an der Technischen Universität Kaiserslautern zusammen, um sich über aktuelle Erkenntnisse und bauphysikalische Fragestellungen auszutauschen. Organisiert und veranstaltet wird die Tagung unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Kornadt, Fachgebiet Bauphysik/ Energetische Gebäudeoptimierung; Prof. Hoffmann, Fachgebiet Gebäudesysteme und Gebäudetechnik; Prof. Lorenz Fachgebiet Baulicher Brandschutz und Prof. Pahn, Fachgebiet Baukonstruktion und Fertigteilbau sowie Jun.-Prof. Carrigan, Lehrgebiet Bauphysikalische Modellierung.

Die Schwerpunkte der Bauphysiktage Kaiserslautern 2017 sind:


  • Energieeffiziente Gebäude
  • Thermische Bauphysik
  • Brandschutz
  • Feuchteschutz
  • Bauphysik und Facility Management
  • Behaglichkeit und Raumklima
  • Bauakustik/ Schallschutz
  • Bauphysikalische Simulationsmethoden
  • Bauphysik und Sanierung

Anmeldung zur Tagung:

 

anmeldung[at]bauphysiktage-kl.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Tagung:

www.bauphysiktage-kl.de

Vortragsprogramm


Kontakt:

Technische Universität Kaiserslautern
Fachbereich Bauingenieurwesen

Fachgebiet Bauphysik/ Energetische Gebäudeoptimierung
Albert Vogel

Paul-Ehrlich-Str. 29
67663 Kaiserslautern

E-Mail: albert.vogel(at)bauing.uni-kl.de
Telefon +49 (0) 631/205-5464