Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Aktuelle Projekte - Einzelansicht

Referenzinnenraumklima und
wärmetechnische Beurteilung von Gebäuden

 

Im Rahmen des Forschungsprojekts "Entwicklung eines Referenzinnenraumklimas und eines instationären Berechnungsverfahrens für die wärmetechnische Beurteilung von Gebäuden" sollen praxisgerechte Bemessungsverfahren erarbeitet werden. Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.

Ziel des Projektes ist es, ein "Referenzinnenraumklima" durch Messungen in Wohngebäuden zu erstellen, um die Schwankungen des Klimas in Wohngebäuden bei der Planung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen zukünftig besser berücksichtigen zu können. Weiterhin soll mithilfe der Forschungsergebnisse bei Schadensfällen, wie etwa Schimmelpilzbildung, klarer zwischen dem Verschulden des Nutzers bzw. einem Mangel am Gebäude differenziert werden können.