Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Objekt- und Bauüberwachung für Architekten

Inhalt:

  • Objekt- und Bauüberwachung für Architekten / Überwachung der Ausführung des Objekts
  • Berichtswesen der Baustelle
  • Behinderung während der Bauausführung unter besonderer Berücksichtigung von Bauzeit-, Kosten-, Qualitäts-, Vertrags-, Sicherheits-, Kapazitätskontrolle; Abnahmeformen
  • Mängelmanagement
  • Abrechnung von Bauleistungen
  • Behinderung der Bauausführung
  • Bauen im Winter (Ausschreibung, Technik, Kosten)

Qualifikationsziele und Kompetenzen:

Der Hörer wird mit allen Teilen des Projektmanagements aus Sicht der Architekten und im Rahmen der HOAI, unter Berücksichtigung von Bauzeit, Qualität und Kosten vertraut gemacht. Erist damit in der Lage, die Ausführung von Bauwerken aus der Sicht der Architekten zu planen, zu leiten, zu kontrollieren und zu steuern.

Hörerkreis:

Architektur ab dem 5. Semester

Dozent:

Prof. Dr.-Ing. Karsten Körkemeyer

KIS-Kennung:

BI-BBW-WS006VU-V-7

Semesterwochenstunden (SWS):

2 SWS