Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Weiterbildung: Seminar – Workshops - Vorträge

Ein besonderes Anliegen von alumni ist es, die fachliche Weiterbildung der Absolventen nach dem Studium zu fördern und den Berufseinstieg junger Absolventen zu erleichtern. Aus diesem Grund richtet der Verein verschiedene eigene Weiterbildungsmaßnahmen aus oder fördert Weiterbildungsveranstaltungen der einzelnen Fachgebiete des Fachbereichs Bauingenieurwesen der TU Kaiserslautern. Die unterschiedlichen Veranstaltungen sind entweder für Mitglieder kostenlos oder deutlich im Preis reduziert.

Vortragsreihe Bauingenieur-Kolloquium

Der alumni-Verein unterstützt auch in diesem Semester wieder die Vortragsreihe des Bauingenieur-Kolloquiums. Die Vortragsreihe richtet sich an die interessierte Fachwelt inner- und außerhalb der Hochschule, die an dem breitgefächerten Aufgabenspektrum des Bauingenieurwesens interessiert ist. Namhafte Referenten berichten hierbei über aktuelle Projekte und über wichtige Entwicklungen auf den verschiedensten Gebieten. Die Veranstaltungen bieten darüber hinaus eine gute Gelegenheit, sich über Trends zu informieren und Persönlichkeiten kennen zu lernen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Ein Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der aktuelle Flyer hier.

Weiterbildung für Tragwerksplaner

Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz und die Fachgebiete Massivbau und Stahlbau der Technischen Universität Kaiserslautern haben sich seit 2004 zu einem Weiterbildungskonzept zusammengefunden. Darin werden aktuelle Themenschwerpunkte bei der Konstruktion und Bemessung von Hochbauten in verschiedenen Blockveranstaltungen eingehend behandelt. Neben Vorlesungen und Referaten bilden Hörsaalübungen, in denen Gelerntes in der Anwendung vertieft werden kann, einen Schwerpunkt des Weiterbildungsprogramms.

Vorrangiges Ziel der Veranstaltungen ist es, den bearbeiteten Stoff anschließend für baupraktische Anwendungen wirklich selbstständig anwenden zu können. Diesem Ziel ordnet sich der Umfang des Lehrstoffes unter. Die Themen werden jeweils in Abstimmung mit den unterstützenden Organisationen festgelegt und nehmen auf aktuelle Entwicklung Rücksicht.

Für Mitglieder des Alumni-Vereins ist die Teilnahme an der Weiterbildungsreihe deutlich im Preis reduziert. Detailinformationen zum Weiterbildungsprogramm für Tragwerksplaner sind hier erhältlich.