Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Exkursion zur Großbaustelle Betzenberg

Zusammen mit der Jahreshauptversammlung veranstaltet alumni eine Exkursion zum WM-Stadion auf dem Betzenberg. Besichtigt wird die Stadionbaustelle unter Führung eines Vertreters der Fa. Hoch-Tief. Die Exkursion ist für alle Mitglieder kostenfrei. Im Anschluss an die Besichtigung findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des alumni-Vereins statt, zu der alle Mitglieder (und alle Neugierigen) sehr herzlich eingeladen sind.

Ein genauer Termin für die beiden Veranstaltungen steht z.Zt. noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben. Es wird dann um formlose Anmeldung bei Herrn Weisenstein gebeten.

Exkursion zur Fa. Leffer Stahlbau nach Saarbrücken

Im Rahmen einer Kurzexkursion im Februar 2005 konnten Studierende zusammen mit alumni-Mitgliedern kostenlos das Werk der Fa. HL Stahl- und Apparatebau GmbH besichtigen - einem weltweit operierenden Unternehmen auf dem Sektor des Stahlbaus und mit rd. 800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im Saarland. Die Geschäftsbereiche umfassen im wesentlichen

  • Stahlbau, Stahlleichtbau und Spezialstahlbau
  • Apparate- und Anlagenbau
  • Baumaschinen und
  • Montagen aller Art.

Exkursion zur Baustelle MANNHEIM ARENA®

Mit dem Bau der MANNHEIM ARENA® soll eine neue Epoche nicht nur für den Eishockeysport in Mannheim und der Rhein-Neckar-Region eingeleitet werden.
Die multi-funktionale Ausrichtung mit bis zu 15.000 Plätzen lässt zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten insbesondere in kultureller und sportlicher Hinsicht zu. Durch ihre Architektur, Flexibilität und Multifunk-tionalität soll die Arena die herausragende Versammlungsstätte der Region werden.

Die vorbildliche Betreuung auf der Baustelle erfolgte durch den örtlichen Bauleiter der Fa. Wayss & Freytag, Herrn Dipl.-Ing. Christoph Groh - selbst Absolvent unserer Universität.